QIDF-Roundtable 20.09.2022

Nach nun fast dreijähriger Pause findet in diesem Jahr wieder ein QIDF-Roundtable im Rahmen einer Präsenzveranstaltung statt. Wir freuen uns, Sie nach Stuttgart einladen zu dürfen. Der diesjährige Roundtable steht ganz unter dem Motto „aus der Praxis für die Praxis“. Eine prall gefüllte Agenda mit kurzweiligen Impulsvorträgen zu aktuellen Themen rund um Strategie und Vertrieb in Banken und Sparkassen werden eine gute Basis sein, um intensiv zu „netzwerken“.

Wann?

Der QIDF-Roundtable findet am Dienstag, den 20. September 2022 ab 9 Uhr statt. Verpassen Sie nicht das lockere Come Together am Vorabend (ab 19 Uhr).

Wo?

Der Roundtable findet im Designhotel „JAZ in the City“ im Herzen der schwäbischen Landeshauptstadt Stuttgart statt. Wahlweise mit / ohne Übernachtung.

Vorabend

Das Come Together am Vorabend (Montag, den 19. September 2022) beginnt um 19 Uhr und findet in der Sansibar in Stuttgarts Dorotheen Quartier statt.

Wer?

Sie sind Vorstand oder Führungskraft bei einer Bank oder Sparkasse? Dann ist der Roundtable genau auf Ihre Rolle zugeschnitten. Dresscode: Business Casual

Anmeldung zum QIDF-Roundtable

Sichern Sie sich noch heute Ihr Ticket für den QIDF-Roundtable!

Einfach Formular ausfüllen, Bestätigung abwarten und sich auf das Event freuen!

Moderator & Speaker

QIDF-Roundtable Moderator

Moderation durch Johannes Riedel (SWR).

Der Diplom-Journalist, Moderator, Autor und Lehrbeauftragte zweier Hochschulen hat 35 Jahre Erfahrung vor der Kamera, hinter dem Mikrofon und auf Bühnen. Klarheit in Aussagen, eine stets angemessene Lockerheit, absolute Themenfestigkeit und stets die richtigen Fragen sind seine Markenzeichen.

QIDF GmbH

Markus Gauder, Geschäftsführer

Aktuelle Entwicklungen rund um QIDF – welche konzeptionellen Projekte und digitalen Tools durften wir in den letzten Monaten für unsere Kunden umsetzen? Ein kurzer Einblick…

SCHUFA Holding AG

Gaston Volk, Leiter Vertrieb Verbundbanken Gennossenschaftliche FinanzGruppe und Sparkassen-Finanzgruppe

SCHUFA Ihr strategisches Asset – aktuelle Zusammenarbeit zwischen den Banken und der SCHUFA. Gemeinsam sind wir stark – konzentrieren Sie sich auf Ihre Kunden, wir übernehmen gemeinsam mit den Verbundpartner für Sie den „Rest“. Die SCHUFA bietet weit mehr als die weitbekannte Auskunftei zu Privatkunden. Wie gelingt es Banken und Sparkassen mit (digitalen) Prozessen von der Online-Legitimation bis hin zu Käuferzertifikaten Mehrwerte für die Kunden zu generieren?

Volksbank Neckartal eG

Daniel Mohr, Vertriebsvorstand

Unser Anspruch und die Herausforderungen zur Sicherstellung von Beratungsstandards im Individualkundengeschäft.

Sparkasse Rhein-Haardt

Norbert Leist, Ressortleiter Firmenkunden

Von der Konzeption zur nachhaltigen Umsetzung von Beratungsstandards im Firmenkundengeschäft. Wie es gelingt ein einheitliches (Qualitäts-)bewusstsein zu formulieren, etablieren und nachzuhalten.

Volksbank RheinAhrEifel eG

Benjamin Fritzmann, Teamleiter Baufinanzierung und Kreditvermittlung

Qualität und Standardisierung im Baufinanzierungsgeschäft nicht als Widerspruch verstehen – in herausfordernden Zeiten mit einem Gesamtkonzept überzeugen!

OstseeSparkasse Rostock

Erik Fedder, Vertriebsleiter Immobilien und Baufinanzierung

Unser Konzept zur frühzeitigen Heranführung junger KundInnen an die Baufinanzierung bzw. die eignen vier Wände.

Volksbank Bielefeld-Gütersloh eG

Dr. Bernhard Eickenberg, Spezialist Innovationsmanagement und Geschäftsführer Fynn academy GmbH

Beyond Banking – neue Geschäftsmodelle und Business Agilität in der Volksbank Bielefeld-Gütersloh eG am Beispiel des Immobilien-Investment-E-learnings der Fynn Academy

GenoData EDV Systeme GmbH und NEW TRISKO GmbH

Bernd Frese, Geschäftsführer der GenoData EDV Systeme GmbH und Thorsten Lange, Geschäftsführer der NEW TRISKO GmbH

Digitalisierungstrends in Volksbanken und Sparkassen. Was treibt die Branche um? Wie entwickeln sich die dahinterliegenden Systeme und Schnittstellen? Insides aus zahlreichen Projekten der letzten Jahre.

Leadership meets Sports

Andreas Klement, Leadership & Business Change Experte

ZWEITER IST LETZTER oder „warum Fans ein Trikot tragen und Kunden nicht mehr kommen“. Pushen Sie die Verkaufsstrategien ihrer Sales-Teams, Vertriebsmitarbeiter, Berater und Verkäufer mit neuesten Erkenntnissen aus dem Spitzensport, um goldene Verkaufserfolge zu generieren. Wie Real Madrid digitaler Vorreiter in Kundenbindung und Umsatz ist? Wie schaffe ich es in die VIP-Loge des Kunden? Warum entscheiden eigene Werte über Kundenbindung oder Abwanderung? Wie kann ich mit Kommunikation optimaler steuern? Emotionen oder Rasenschach? Wie mache ich Kunden zum begeisterten Fan?

Commerzbank AG

Johannes Ehmann, Direktor und Leiter Kundenbetreuung Stuttgart

„Commerzbank im Wandel – auf dem Weg zur Digitalen Beratungsbank“. Einblicke in die Strategie und neue Betreuungskonzepte im Privat- und Unternehmerkundengeschäft.

Günter Staud

Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG / IN-Bayern-wohnen.de

Günter Staud, Leiter Marketing & Vertriebskommunikation und Portalverantwortlicher für IN-Bayern-wohnen.de

Lohnt es sich für eine regionale Genossenschaftsbank, die Rolle eines Plattformbetreibers zu übernehmen? Wie profitieren Unternehmen, wenn sich eine Genossenschaftsbank auf den Weg zum digitalen Ökosystem macht? Und was hat eigentlich der private User von „Bayerns größtem Immobilienportal“?