27.02.2018

Führungskräfte-Workshop – Beratungsqualität und Beratungsprozesse nach dem geplanten DIN-Standard für Gewerbekunden

Die QIDF bietet ab März 2018 ein neues Format für „Vorstände“ und/oder „Führungskräfte“ an, um den neuen DIN-Standard für die „STANDARDISIERTE FINANZANALYSE FÜR FREIBERUFLER, GEWERBETREIBENDE, SELBSTSTÄNDIGE UND KMUS“ (DIN SPEC 77232) kennenzulernen.

Der Workshop mit umfassender Vorstellung der grundlegenden Überlegungen beschäftigt sich mit folgenden Themen:

  • Herleitung: Standardisierung als Grundlage für individuelle Beratung
  • Finanzthemen
  • Priorisierungslogik
  • Orientierungsgrößen

Die Zielsetzung ist, die Grundlagen kennenzulernen und auf Basis dessen fundierte Entscheidungen treffen zu können, wie umfangreich der Chance-Prozess im eigenen Institut ist. Anschließend werden die Ergebnisse protokolliert und eine Status-quo-Analyse erstellt, die als erster Check dient.

Dieses Angebot für die Untersuchung des bisherigen Beratungskonzeptes beinhaltet u.a.:

  • Analyse der möglichen Anpassungen in Vorbereitung zur DIN SPEC 77232
  • Erstellung eines Pflichtenheftes zur Dokumentation der notwendigen Veränderungen

Die Kosten belaufen sich auf 7.500,- EUR netto und der Workshop und die anschließende GAP-Analyse wird von Norbert Leist (Mitglied der Geschäftsleitung der QIDF-Gruppe) durchgeführt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns gern an!

 

 

Fotoquelle: Shutterstock – ibreakstock ID622732952

zurück zur Kategorie "Aktuelles"